Reanimation Neugeborene und Infektionen im frühen Säuglingsalter

Wann: 09. September 2021

Uhrzeit: 09:30 - 17:30 Uhr

Referent: Dr. Johannes Trapp, Kinderarzt aus Berlin

Wo: Landhotel Potsdam, Reiherbergstrasse 33, 14476 Potsdam/Golm

Kosten: Mitglieder*innen DHV 100€, Nichtmitglieder*innen 140€, WeHe 40€

Info & Anmeldung:

www.hebammen-brandenburg.de/_fortbildungen/AnmeldungFortbildung.pdf


Kreißsaal intensiv

Wann: 18. September 2021

Uhrzeit: 08:00 - 18:00 Uhr

Moderator/-in: Hebamme Nadine Luke

                           B.Sc., Priv-Doz., Dr. Med. Holger Maul

Online-Fortbildung für Hebammen, Ärztinnen und Ärzte

"Die Online-Fortbildung Kreißsaal-intensiv ist eine interprofessionelle Fortbildung für Hebammen, angehende Hebammen, Ärztinnen und Ärzte. Die neue Fortbildung zu ausgewählten Schwerpunkten soll einen Beitrag leisten, um die Schnittstellen von physiologischer Geburtshilfe zu Pathophysiologie und Intensivmedizin zu verbessern und mögliche Barrieren abzubauen. Es geht uns darum, komplexe medizinische Themen praxisnah zu vermitteln. Den Auftakt macht die Pharmakotherapie mit all ihren Besonderheiten in Schwangerschaft und Stillzeit. Anschließend widmen wir uns den perinatalen Infektionen. Neben dem aktuellen Schwerpunkt der Covid­-19-Erkrankung in der Schwangerschaft erwartet Sie auch ein Update zum Thema Impfen. Im dritten Block geht es um die Schnittstelle zwischen Kreißsaal und Intensivmedizin. Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer/innen und einen regen Austausch." (Nadine Luke)

Alle weiteren Informationen bezüglich Anmeldung, Programm und Kosten entnehmen Sie bitte der Webseite 

www.kreisssaal-intensiv.de


Psychische Belastungen, Gesprächsführung in schwierigen Situationen

Referent:  Ingo Westerholt, Diplom-Psychologe

Wann:    22. September

Uhrzeit: 09:30 - 17:00 Uhr

Wo:        Die Stadtscheune, Tribseer Damm 39, 18437 Stralsund

Anmeldeschluss: 08. September 2021

Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte dem Anmeldeformular.


2. Lübecker interprofessioneller Perinatalkongress (LiP)

Wann: 24./25. September

Wo:     Online

"Der Elwin Staude Verlag veranstaltet den LiP zusammen mit dem Fachbereich Hebammenwissenschaft der Universität zu Lübeck sowie den Kliniken für Frauenheilkunde und Geburtshilfe und Kinder- und Jugendmedizin am UKSH, Campus Lübeck und bringt damit in diesem Jahr die verschiedenen Professionen in einem digitalen Rahmen zusammen."

Weitere Informationen bezüglich Programmablauf und Anmeldung finden Sie unter www.lip-luebeck.de


SAVE THE DATE: Online-Fachtag „Familie – was ist das?“ am 13. Oktober 2021

Ein wesentliches Ziel des diesjährigen Fachtages der Landesfachstelle Familienhebammen in M-V ist es, ein gemeinsames Verständnis von Frühen Hilfen in der Familie zu entwickeln. Nur so haben wir in unseren verschiedenen Netzwerken und in der Arbeit mit Familien die Chance, effektiv tätig zu werden. In diesem Jahr liegt der Fokus auf dem System Familie: Was ist eine Familie? Und wer gehört dazu?

Wann: 13. Oktober 2021

Geplanter Ablauf:

10:00 Uhr Begrüßung

10:15 Uhr Blick der Teilnehmenden auf die Familie

10:40 Uhr Vortrag „Doing Family und die Arbeit mit Familien“

Referent: Jonas Blankenagel (M.A. Erziehungswissenschaft, Schwerpunkte    Erwachsenenbildung/Familienbildung) Doktorand an der Universität Hildesheim Wissenschaftler Referent im Nationalen Zentrum Frühe Hilfen (NZFH) im Bereiche Qualitätsdialoge Frühe Hilfen (QDFH)

12:00 Uhr Mittagspause

13:00 Uhr Vortrag „Alleinerziehende - (k)eine heile Familie?“

Referentin: Anja Lentz-Becker (M.Sc. in Public Health), Promotionsstipendiatin der Friedrich-Ebert-Stiftung Arbeitsbereich Sozialpädagogische Familienwissenschaften der Universität Vechta in Kooperation mit Fachbereich Soziale Arbeit, Bildung und Erziehung der Hochschule Neubrandenburg

14:10 Uhr Pause

14:15 Uhr Podiumsdiskussion

15:00 Uhr Verabschiedung

15:15 Uhr Ende

Merken Sie sich den Termin für den Fachtag schon heute vor, die offizielle Einladung erhalten Sie im August.


Hier finden Sie eine Hebamme in Ihrer Nähe.

BG
Beleggeburten
FH
Familienhebamme
G
Geburtsvorbereitung
GH
Geburtshausgeburten
HG
Hausgeburtshilfe
P
Praxisgeburten
R
Rückbildungsgymnastik
SB
Hilfe bei Schwangerschafts- beschwerden
SE
Still-und Ernährungsberatung
SV
Schwangerenvorsorge
W
Wochenbettbetreuung